Mittwoch, 30. Mai 2018, 19-1 Uhr
Kunstverein Familie Montez, Honsellstr. 7, Frankfurt

Weinverkostung

Flyer Lange Nacht der Weine

 

Die Mosel, Mythos deutscher Weinkultur, der Ort an dem der Riesling sich so pur zeigt wie vielleicht nirgendwo sonst, kommt nach Frankfurt. Nachdem bereits in Köln und in Essen eine Mosel Edition gefeiert wurde, kommt diese nun auch nach Frankfurt. Am 30. Mai steht alles ganz im Zeichen der ältesten Weinregion Deutschlands, einzigartig mit ihren atemberaubenden Steil- und Terrassenlagen, weltberühmt für ihre finessenreichen Rieslinge. Eingezwängt zwischen Hunsrück und Eifel im Rheinischen Schiefergebirge, herrscht hier ein ganz besonderes Klima, das hochspannende und ausdrucksstarke Spitzenweine hervorbringt. Seit über 2.000 Jahren gestalten Menschen diese Kulturlandschaft, schon die Römer bauten hier an den Südhängen der Flusstäler Wein an. Heute sind es rund 5.000 Winzer in 125 Weinorten auf insgesamt 8.800 Hektar Weinbergsfläche, die von Schiefer und Muschelkalk geprägt ist. Weinerzeugung ist hier harte Arbeit: Die Mosel ist nicht nur das fünftgrößte Weinbaugebiet Deutschlands, sondern auch das größte Steillagenweinbaugebiet der Welt. Es gibt wieder einen Außenbereich, der als Biergarten mit verschiedenen Essenständen und guter Musik fungiert.

17 ausgewählte Moselwinzer präsentieren bei dieser ganz besonderen Langen Nacht der Weine ihre Erzeugnisse, insgesamt stehen 85 Weine zur Verkostung bereit. Dabei ist der aufstrebende Nachwuchs ebenso dabei wie bekannte Weingüter mit langer Tradition. Bei Interesse kann der Lieblingswein via Bestellzettel bei den Winzern geordert und direkt nach Hause bestellt werden.

Ablauf des Abends:
Die Verkostungsphase dauert von 19 bis 22.30 Uhr, danach kann man den Abend mit guter Musik und DJ-Programm locker ausklingen lassen. Dazu gibt es ausgewählte Weine der Winzer (je einen pro Weingut) zu fairen Preisen an der Weintheke zu kaufen. So entsteht für diesen einen Abend, im besonderen Flair des Kunstvereins, die größte Pop Up-Weinbar der Stadt.

Folgende Aussteller sind mit dabei:
- Van Volxem Weingut
- Weingut Maximin Grünhaus - von Schubert
- Weingut Selbach-Oster
- Weingut Dr. Heinz Wagner
- Weinhof Herrenberg
- Weingut Caspari Kappel
- Weingut Studert-Prüm Maximinhof
- Weingut Loersch
- Weingut Rinke / Rinke-Weine
- Weingut Schmitges
- Weingut Fries
- WeinGut Benedict Loosen Erben
- Weingut Jochen Clemens
- Cantzheim
- Weingut Daniel Anker
- Weingut König Johann im Saartal
- Weingut Heinrichshof

(vdh)