AcademyX

  • Jeden ersten Freitag im Monat von 15 - 16 Uhr

AcademyX ist das medienpädagogische Fenster bei radio x.

Hier werden Sendungen ausgestrahlt, die von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen unter professioneller Anleitung produziert wurden. Medienkompetenz ist Voraussetzung für einen kritischen Umgang mit Medien. radio x bietet als lokales Stadtradio die Möglichkeit, sich aktiv an der Medienlandschaft zu beteiligen. Dies gilt für interessierte BürgerInnen ebenso wie für Kinder und junge Erwachsene.
Das aktuelle Sendeformat bei AcademyX ist:

 

• Radio ist mehr als Musik

Kinder konsumieren Medien. Sie wissen bescheid über Fernsehprogramme, Internetangebote und nutzen nicht nur die Medien, die für sie bestimmt sind. Aber was haben Kinder zu sagen, wenn sie selber Medienangebote produzieren dürfen?

In medienpädagogischen Projektwochen wird Kindern im Alter zwischen 6 bis 10 Jahren die Möglichkeit gegeben, eine eigene Radiosendung zu produzieren. Dabei dürfen sie ihr Thema selbst bestimmen und alle Beiträge selber vorbereiten und aufnehmen

Das Projekt Radio ist mehr als Musik richtet sich an Kinder in Kindertagesstätten und Grundschulen und wird von der LPR Hessen in Auftrag gegeben. Mehr Informationen hierzu im Bereich Medienkompetenz.

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.


Kids bei radio x (mit freundlicher Genehmigung der LPR Hessen)

  




Ehemalige Medienpädagogische Projekt auf radio x:

 

  • Radio Cross Culture - Das Magazin (bis Okt 2013)
    RadioCrossCulture

    Jeden 2. & 4. Freitag im Monat 15 - 16 Uhr
    Das interkulturelle Modellprojekt Radio Cross Culture ist ein Qualifizierungsprojekt der Volkshochschule Wetterau, gefördert von der JobKOMM sowie durch Mittel aus dem Europäischen Sozialfond. Es präsentiert seinen Hörern multikulturelle Vielfalt aus allen Lebensbereichen. Radio Cross Culture ist individuelle Förderung von Sprach- und Medienkompetenz sowie berufliche Orientierung auf dem Weg zum Arbeitsmarkt.

 

  • Girl's Radio
    girlsradio

    Girl‘s Radio ist konzipiert von radio x und wird vom Sportamt Frankfurt und der DFB Kulturstiftung gefördert. Thema des Projektes ist die Frauenfussballweltmeisterschaft 2011.

    Girl's Radio besteht aus einer Gruppe von Mädchen aus dem Mädchenbüro in Frankfurt Bockenheim. Von Februar bis August 2011 gestalten die Mädchen unter Anleitung der Medienpädagogin Alia Pagin Radiosendungen für radio x zum Thema Frauenfussballweltmeisterschaft 2011. DIe Redaktion besteht zur Zeit aus: Yasmine, 12 Jahre; Sabrina, 12 Jahre; Nadja, 15 Jahre; Salsabil, 12 Jahre; Mascha, 13 Jahre. Die Treffen und Vorbereitungen finden im Mädchenbüro Bockenheim statt.

    Begleitend zu den Radiosendungen besitzt Girl's Radio eine eigene Homepage (mit Verknüpfung zu Facebook & Twitter). Die Homepage wird von den Mädchen mit Inhalten & News bestückt, so dass man sich dort immer über alle Neuigkeiten und die nächsten Sendetermine von Girl's Radio informieren kann.

    Die Mädchen von Girl's Radio:

    "Weil wir Mädchen sind glauben wir, dass die Frauen -WM viel interessanter wird als die der Männer!"

 

  • Schülerredaktion "Nordend Checker" - Schuljahr 2008-2009
Kooperationsprojekt zwischen der IGS Nordend, der Stadt Frankfurt, dem Frankfurter Kinderschutzbund, der LPR Hessen und radio x.

  • Schülerredaktion "Nordend Chiller" - Schuljahr 2007-2008
Kooperationsprojekt zwischen der IGS Nordend, der Stadt Frankfurt, dem Frankfurter Kinderschutzbund, der LPR Hessen und radio x