Sendetipps

Mittwoch, 29. Januar, 22–23 Uhr
alfa-beet

Wir spielen eine rein subjektive, unausgewogene Auswahl der 2019 verstorbenen Musiker*innen von Backus, Gus bis Walker, Scott.

Wenn ihr erkennt wen wir spielen ruft die 069-29971211 an und kassiert Lob oder ein "Ooooooh nee, Falsch".

Wer und wen ihr erraten habt gibt es danach zu lesen unter www.alfa-beet.de

Mittwoch, 05. Februar, 15–16 Uhr

WortWellen

Vier neue und allesamt großartige Bücher stellen wir euch vor, die eins gemeinsam haben: Sie erzählen von Familien. Dabei fällt auf, wie das Thema besonders den autobiografischen Ansatz der Literatur flutet. Drei der vier Autoren erzählen von der eigenen Familie. Und der vierte serviert auf just den Ansatz eine haarfeine Satire, einen vergifteten Klops in der Ursuppe des Erzählens.

Das sind die vier Bücher: Andreas Maier: Die Familie, Aharon Appelfeld: Meine Eltern, Eric Fosnes Hansen: Ein Hummerleben, Eric Hobsbawm: Gefährliche Zeiten.

Die Februar-WortWellen als Pflichttermin für die ganze Familie - bloß nicht verpassen!

 

Familienfoto

© Ewart Reder

Freitag, 07. Februar, 21-23 Uhr

Fritz deutschlanD e. V.

Nachtschlafend entwickelt sich das Trio zur Einheit. Erwacht aus dem Mitternachtstraum, in den letzten Zügen der Adoleszenz, schlagen Flügel gegen Äste.
Doch von flügge kann hier keine Rede sein.