radio x Sendungswichteln Gala
Donnerstag, 21.12.2017 von 07 - 09 Uhr live auf radio x
+ Bild/Ton Liveübertragung auf www.facebook.com/scrambledx

Am Donnerstag, den 21.12. ist es endlich soweit:
die große radio x-Sendungswichtel-Gala geht über die Bühne, nur echt von 7 bis 9 Uhr in Studio 1 in der Kurfürstenstraße! Als Gastgeber konnten bisher Conny, Mischa und Alex C. gewonnen werden, wobei aufgrund der Glamourösität dieses Ereignisses die Anzahl an Moderatoren, Stargästen und Rote-Teppich-Ludern nach oben offen ist.

radio x sendungswichteln 2017

Sendungswichteln? Was ist das nochmal?
radio x nutzt sein kreatives Potenzial und würfelt den Sendungsablauf ein wenig durcheinander: Im November wurden alle Sendungsmacher*innen dazu eingeladen, am vorweihnachtlichen „Wichteln“ teilzunehmen. „Gewichtelt“ werden allerdings nicht Lebkuchen oder Geschenke sondern die eigene Radiosendung im Sendungstausch.

Wie genau läuft das jetzt ab?
In Zeiten von Fake-News und dem Sat.1-Frühstücksfernsehen ist uns ein transparentes, offenes und vollkommen fälschungssicheres Wichtelverfahren wichtig. Zudem steht bei mir eine große Bingo-Trommel herum, die ich mal benutzen möchte. So wird jeder teilnehmenden Sendung eine Nummer zugeordnet, die in eine repräsentative und protzige Lostrommel geschmissen wird (siehe Bild im Anhang). Unser*e noch zu bestimmende*r Ziehungsbevollmächtigte*r / Losfee / Jogi Löw dreht die Trommel und zieht nacheinander zwei Kugeln. Diese müssen dann binnen der nächsten drei Monate eine Sendung miteinander tauschen.

Wer nimmt mit welcher Startnummer teil?
Folgende Redaktionen haben gemeldet:
a) 2 Stunden-Sendungen
1. Adventures in Sound (Red. Weltbeat) / jeden 4. Mittwoch im Monat, 19-21 Uhr
2. Globalwize (Red. Weltbeat) / jeden 2. Mittwoch im Monat, 19-21 Uhr
3. Collectionism - Recycled Music / jeden 3. Sonntag im Monat, 21-23 Uhr
4. RadioSUB / jeden Montag 20-22 Uhr
5. scrambled x / jeden Wochentag (theoretisch), 7-9 Uhr

b) 60 Minuten-Sendungen
6. ABS Magazin / jeden Mittwoch, 16-17 Uhr
7. Bühnenreif / jeden 4. Sonntag im Monat, 14-15 Uhr
8. Gallusfenster / jeden Dienstag, 16-17 Uhr
9. Märchenoase / jeden 3. Montag im Monat, 12-13 Uhr
10. Off we go! / jeden 4. Dienstag im Monat, 20-21 Uhr
11. SISU Radio (finnisch) / jeden Sonntag, 11-12 Uhr
12. VirusMusikRadio / täglich, 17-18 Uhr
13. x wie raus / täglich, 18-19 Uhr
14. Xinemascope / jeden Donnerstag, 19-20 Uhr

Wie ihr seht haben 14 Redaktionen gemeldet, so dass sich eigentlich problemlos sieben Pärchen losen lassen. Da wir jedoch bei der FIF… öhm UEF… ach radio x sind, gibt es paar Sonderfälle zu beachten, die das Prozedere ein bisserl komplexer machen:

  • Zum einen nimmt die Redaktion von Weltbeat mit zwei ihrer Unterredaktionen (Adventures in Sound & Globalwize) teil. Diese tauschen auf ihren Wunsch nur mit anderen 2-Stunden-Sendungen. Die Kugeln 1, bzw. 2 sind also gesetzt und werden den Kugeln 3, 4 oder 5 zugelost.
  • Dadurch ergibt sich, dass eine 2 Stunden-Redaktion übrig bleibt und eine 60-Minuten-Sendung zugelost bekommt. Wie dieses Pärchen ihren Tausch organisiert, sprich, ob die 60-Minuten-Sendung dann zwei Stunden ran darf oder die 2-Stunden Sendung zwei 60 Minuten-Sendungen gestaltet oder nur eine, bleibt den gewichtelten Redaktionen in direkter Absprache untereinander überlassen.
  • Der Rest wird frei zugelost.

„Ihr seid doch alle Korrupt und schiebt Euch Eure Lieblingssendungen zu!“
Um diesen Vorwurf gleich zu entkräften, wird die Auslosung nicht nur LIVE im Radio übertragen, sondern auch LIVE in Bild und Ton auf unserer Facebook-Seite (www.facebook.com/scrambledx). Dann kann auch der RT-Stammzuschauer sehen, dass nicht geschummelt wird.

Während der Sendung versuchen wir natürlich auch O-Töne der Redaktionen einzufangen und mit einem Experten-Panel die Lage zu analysieren. Alles in allem wird das also ein Heidenspaß und ein toller Jahresabschluss im radio x-Jubiläumsjahr! Macht viel Werbung für das Wichteln, damit es auch außerhalb unseres kleinen Mikrokosmos ein voller Erfolg und tolle Werbung für radio x wird!

Festlich in Smoking
radio x

radiox x jubiläumsheft nurmmer 24, 2017

Das 20 Jahre radio x Jubiläumsheft September/Dezember 2017 ist da!
Mit Lesenswertem über radio x und seine Geschichte, ebenso mit allen Infos zu radio x live im saasfee*pavillon! Ihr findet das Heft in über 200 ausgewählten Veranstaltungsorten & Clubs in den Ständern von Ecco Flyer.

Vielen Dank an Markus Weisbeck / Surface für das aktuelle Cover!

Editorial
20 Jahre radio x
radio x live im saasfee*pavillon, 21.-28.09.2017
Programmübersicht LiveRadio im saasfee*pavillon
das Künstlerkollektiv saasfee*
radio x +7
radio x Toons by Jörg Ritter
Die VirusMusikRadio Show 2017 im BETT, 16.12.2017
x-fade DJ Nacht Residents: Papiertiger Ensemble
eine Übersicht über das komplette radio x Programm

Download als PDF (5.4 MB)
zum Archiv aller vorherigen radio x Hefte (inkl. PDF Download)

 

20 jahre radio x live aus dem saasfee pavillon, frankfurt
click image for bigger size

radio x, das nichtkommerzielle und von Frankfurtern für Frankfurter geführte werbefreie Stadtradio feiert in diesem Jahr sein 20jähriges Bestehen. Am 22. September 1997 ging radio x on air und sendet seither rund um die Uhr.

Über 400 Sendungsmacher*innen engagieren sich in rund 90 Redaktionen für das vielfältige, abwechslungsreiche und unkonventionelle Programm. radio x vereint unter seinem Dach ein bemerkenswertes Netzwerk aus Kreativen, Musiker*innen und Sprachkünstler*innen und bietet zudem auch interessierten Frankfurtern eine Plattform zur freien Sendungsgestaltung.

Das langjährige Bestehen, auf das die Radiomacher*innen inzwischen zurückblicken können, bestätigt die große Bedeutung des Stadtradios, das inzwischen zu einem Stück gelebter (Frankfurter) Geschichte, Spiegel und Projektionsfläche musikalischer, sozialer, politischer und kultureller Positionen dieser Stadt gewachsen ist - zeitgenössisch und vielfältig.

Um das 20jährige Jubiläum gebührend zu feiern, verlässt radio x vom 21. bis zum 28. September seine Studios in Bockenheim und sendet jeweils von 19 bis 2 Uhr live und vor Publikum aus dem saasfee*pavillon in der Frankfurter Innenstadt. Alle, die den Sendungsmacher*innen dabei über die Schulter schauen, Diskussionsrunden, Live-Acts oder die DJ-Nacht vor Ort miterleben möchten, sind eingeladen vorbeizukommen. Der Eintritt ist frei.

radio x freut sich auf Euren Besuch
im → www.saasfee.de/pavillon, Bleichstrasse 66HH
21.-28. September 2017
täglich 19.00 - 02.00h
Eintritt frei
Facebook Event
radio x Twitter

saasfee pavillon frankfurt, radio x
saasfee*pavillon © by Ingmar Kurth

Das Künstlerkollektiv saasfee*, das seit 1994 in Frankfurt Kunstplattformen, Off-Spaces und Ausstellungsorte schafft, gehört zu den Gründungsmitgliedern von radio x. saasfee* steht inhaltlich und konzeptionell für zeitgenössische und mediale Kunst, führt ein Musiklabel und zeigt seit 2008 in seinem aktuellen Ausstellungsraum saasfee*pavillon, experimentelle und künstlerische Projekte, Performances und Konzerte.

saasfee* war von Beginn an mit einer eigenen Sendereihe bei radio x vertreten. Die langjährige Kooperation dieser beiden „Urgesteine“ der Frankfurter Kulturlandschaft, führte daher zu der gemeinsamen Entscheidung, an diesem besonderen Ort – im saasfee*pavillon - das 20jährige Bestehen von radio x zu feiern.

Das Programm live aus dem saasfee*pavillon:

Donnerstag, 21.09.
19:00 Bühnenreif - Theatermagazin
          Grußwort von Oberbürgermeister Peter Feldmann
20:00 scrambled x Frühstücksmagazin - Flashback
21:00 saasfee*oblique mit Martin Heimann Aprill
22:00 Klangtransformation (live) mit Achim Wollscheid und Bernhard Schreiner
23:00 HandkäsMitMusik DJ Crew, funky Hip Hop Disco

Freitag, 22.09.
19:00 GUNST - documenta 1997 bis heute
20:00 SISU-Radio - 100 Jahre unabhängiges Finnland
21:00 Der Himmel geht weiterDouble Diamond, Liveact: PRIMABOY
22:00 E4 mit T. Torstenson, 60er Jahre und Jazz mit Gast
23:00 x-fade bass night - feat. Afresh, Pasch, D-licious & Twisted

Samstag, 23.09.
19:00 Knallfabet - Live Poetry mit Dirk Hülstrunk und Gästen
20:00 Fritz deutschlanD - kurze Features von 1997 bis 2007 mit Gästen
21:00 Pilzkultur, Ceno Punto Cuba & Friends, Echo & Tijara - Live Hip Hop Acts
22:00 Vanilleclub mit Harald Biehl & Max Schuhmacher: Musik die Leiden schafft
23:00 Radio Soultrain - DJs feat. Jay Jay Mokocha & Adrian

Sonntag, 24.09.
19:00 radio x die frühen Jahre 1985 bis 1997, mit Petra Klaus, Peter Fey, Sevo Stille
20:00 Xinemascope - Podiumsdiskussion: 20 Jahre Frankfurter Kinolandschaft
21:00 VirusMusikRadio - Thema Kulturförderung, Gäste: Singer-Songwriter
22:00 Collectionism – Recycled Music, Liveacts: Messybrothers und Ugly Species
23:00 Moonshake - 60s Dance Freak Out! mit Miss Tula Trash, Konrad, Lionello u.v.m.

Montag, 25.09.
19:00 ABS-Magazin - Frankfurter Stadtentwicklung
20:00 Radio-SUB - mit Gästen „von früher und heute“
21:00 Weltbeat - Best of Tracks aus 20 Sendejahren mit DJ Pedo Knopp & Jean Trouillet
22:00 Casette Culture mit Herr Ebu - Raritäten aus dem echten Untergrund
23:00 Midnight Drones mit Andreas Diefenbach, Michael Moos & DJ Feedback (live)

Dienstag, 26.09.
19:00 FanOmania - Von Fans, für Fans & mit Fans von Eintracht Frankfurt
20:00 Rätsel mit Hausmeistern - Quiz- und Rätselsendung
21:00 VirusMusikRadio - Radio als Kulturförderplattform, pt.2 & Gäste
22:00 the supernova corp. - Indie-Labels zwischen 1997 und 2017
23:00 KANALAK feat. Alissa & Kanu

Mitttwoch, 27.09.
19:00 Gallusfenster mit Winfried Becker – 20 Jahre Gallusfenster
20:00 Radio Radieschen - Live-Hörspiel mit dem Frankfurt-Schlingenkäser Urgewächs
21:00 FIM Rabenstunde mit Wolfgang Reimers, Micha Daniels,
          Roland Effgen, Danyel Franke
22:00 Jazz 91.8. - Jazz-Business as usual. Liveact: Burkard Kunkel mit Soloprogramm
          auf der Zither
23:00 x-fade ALLSTARS NIGHT

Donnerstag, 28.09.
19:00 Märchenoase - von Kaisern, Königinnen und Königen
20:00 Indian Vibes - New Generations Short Film Wallah Special
21:00 Frantic Fork - Electronica und Clubtracks, Überraschungsgast
22:00 soulsearching mit Michael Rütten und Hörerwünschen
23:00 Never know what you can do - House mit Arno Schäfer & Benjamin Stager

 saasfee pavillon 02
saasfee*pavillon © saasfee*